Kontakt

Hauptbüro Kirchzarten
Bahnhofstraße 1 - 3
79199 Kirchzarten
Tel: +49 (0) 7661 - 90 88 90
Stadtbüro Freiburg
Kaiser-Joseph-Straße 252
79098 Freiburg
Tel: +49 (0) 761 - 48 48 01
Icon-Kontaktlasche
Verlinkungs Platzhalter

Hauptbüro Kirchzarten
Bahnhofstraße 1 - 3
79199 Kirchzarten
Tel: +49 (0) 7 661 - 90 88 90

Stadtbüro Freiburg
Kaiser-Joseph-Straße 252
79098 Freiburg
Tel: +49 (0) 7 61 - 48 48 01

Pflichtfeld *
* Pflichtfeld

Stegen/Eschbach: freistehendes Ein-/Mehrfamilienhaus in sonniger Hanglage

Stegen/Eschbach: freistehendes Ein-/Mehrfamilienhaus in sonniger Hanglage

Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Aussicht
Terrasse Einliegerwohnung
Aussicht
Terrasse Einliegerwohnung
Wohnzimmer EG
Balkon EG
Diele EG
Zimmer EG
Wohnzimmer Einliegerwohnung
Zimmer Einliegerwohnung
Küche Einliegerwohnung
Badezimmer Einliegerwohnung
Badezimmer EG
Zimmer DG
Badezimmer DG
Grundriss UG - unverbindliche Visualisierung
Grundriss EG - unverbindliche Visualisierung
Grundriss DG - unverbindliche Visualisierung
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
619.000,00 EUR
Kaufpreis
79252 Stegen / Eschbach
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. ASB12
Objektart Haus
Objekttyp Mehrfamilienhaus
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
Region Stegen
PLZ 79252
Ort Stegen / Eschbach
Preise und Kosten
Kaufpreis 619.000,00 EUR
Maklerprovision Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt.
Flächen
Wohnfläche ca. 233,00 m²
Nutzfläche 17,96 m²
Grundstück 979,00 m²
Ausstattung
Zimmer 9,5
Schlafzimmer 7
Badezimmer 3
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Öl
Stellplatzart(en) Garage
Zustandsangaben
Baujahr 1966
Zustand teil-/vollrenovierungsbed.
Verkaufstatus offen
Energieverbrauch
Ausweiserstellung ab dem 1.5.2014
gültig bis 27.11.2030
Energieausweis Art Bedarf
Energieeffiziensklasse G
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 205.4
Primärenergieträger Öl
Befeuerung Öl

Objektbeschreibung

Ein massiv und großzügig gebautes Einfamilienhaus in ruhiger Hanglage. Dieses Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, welches sich in Stegen / Eschbach am Anfang einer Sackgasse (Privatstraße) befindet, verdient Ihre Aufmerksamkeit!

Das Einfamilienhaus wurde 1966 in Massivbauweise errichtet. Die gesamte Wohnfläche (inkl. Einliegerwohnung) beträgt ca. 233 m². Die durchdachte und großzügige Aufteilung auf mehreren Ebenen macht das Haus insbesondere für Familien interessant. Die Öl-Zentralheizung stammt aus dem Baujahr.

Im Erdgeschoss der Hauptwohnung, gehen die Bereiche Kochen, Essen und Wohnen harmonisch ineinander über. Ein Kachelofen im Wohnbereich sorgt auch in der kalten Jahreszeit für ein angenehmes Wohngefühl. Durch die offene Grundrissgestaltung im Wohnbereich wirken die Räume hell und einladend. Großzügige Fensterflächen lassen viel Licht hinein und geben den Blick auf die schöne Umgebung frei. Auf dem großen Süd-/Ostbalkon lassen sich die vielen Sonnenstunden genießen.

Das Dachgeschoss erreichen Sie über ein offenes Treppenhaus. Hier gelangen Sie zu vier vielfältig nutzbaren Zimmern und einem Badezimmer.

Das Haus ist komplett unterkellert. Hier befindet - zugänglich von der Hauptwohnung - der Heizraum und ein zusätzlicher Abstellraum.
Über einen separaten Eingang auf der Süd-/Ostseite ist die ca. 64 m² große Einliegerwohnung zugänglich. Die Einliegerwohnung ist aktuell noch bewohnt. Sie besteht aus einem Wohnbereich, einem separaten Schlafzimmer, einer Küche, einem kleinen Badezimmer und einem Abstellraum.

Die Fenster wurden zum Großteil bereits durch doppeltverglaste Kunststofffenster ersetzt. Ansonsten befindet sich das Haus so gut wie im ursprünglichen Zustand.

Das Haus verfügt über eine Doppelgarage mit elektrischen Toren.

Das Objekt steht dem neuen Eigentümer nach Absprache zur Verfügung.

Hinweis: beim Verkauf dieser Immobilie bedarf es einer Genehmigung des Betreuungsgerichts. Dieser formale Prozess, könnte zu Verzögerungen führen. Das Betreuungsgericht trifft ebenfalls die finale Entscheidung über den Käufer und orientiert sich erfahrungsgemäß am Preisniveau.

Ausstattung

- Baujahr: ca. 1966
- Wohnfläche ges.: ca. 233 m²
- Nutzfläche: ca. 18 m²
- Grundstücksgröße: 979 m²
- Als Ein-/ und Mehrfamilienhaus nutzbar
- freistehend
- Doppelgarage elekrtisch
- Massivbauweise
- Hanglage
- sanierungsbedürftig
- ca. 80 Treppenstufen bis zum Haus

Lagebeschreibung

Die Gemeinde Stegen/Eschbach hat etwa 4000 Einwohner und liegt mitten im reizvollen Dreisamtal. Genießen Sie das gesunde Klima am Fuße des Schwarzwaldes. Tiefe grüne Wälder, Wiesenland, über 100 km Wander- und Spazierwege, Ruhe und Erholung, beste Aussicht für ein Leben in schönster Landschaft - ländlicher Idylle und viel Abwechslung erwarten Sie.

Im Sommer kann man die vielen Freizeitmöglichkeiten genießen: z.B. Rad- und Wanderwege, das Freibad "Dreisambad" in Kirchzarten, Feste und Aktivitäten in Stegen und den umliegenden Gemeinden.

Im Winter sind für Ski-Fans selbst die Lifte und Langlaufloipen in wenigen Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Die Nähe zur Stadt Freiburg, die vollständige Infrastruktur, auch durch die nahe Nachbargemeinde Kirchzarten, mit Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen, gute Anbindung an den ÖPNV, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Versorgung, hervorragende Gastronomie, Schwimmbad, Golfplatz u.v.m.) sowie die Naturnähe machen diese Gemeinde - zu einem beliebten Wohnort östlich von Freiburg.

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 27.11.2030.
Endenergiebedarf beträgt 205.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1966.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Hinweis: beim Verkauf dieses Hauses bedarf es einer Genehmigung des Betreuungsgerichts. Dieser formale Prozess, könnte zu Verzögerungen führen. Das Betreuungsgericht trifft ebenfalls die finale Entscheidung über den Käufer und orientiert sich erfahrungsgemäß am Preisniveau.

Gerne bieten wir Ihnen aufgrund der aktuellen Situation auch Online-Besichtigung z.B. über WhatsApp, Facetime, Skype, Zoom oder Immo-Live an. erfahrungsgemäß am Preisniveau.

Die Einliegerwohnung ist seit dem 01.07.2006 vermietet.

Das Objekt ist aktuell noch nicht geräumt. Nach Vereinbarung wird die Räumung vor dem Eigentümerwechsel veranlasst.

Stegen/Eschbach: freistehendes Ein-/Mehrfamilienhaus in sonniger Hanglage

-
Bus
-
Autobahn
0,1 km
Kindergarten
0,1 km
Grundschule
619.000,00 EUR
Kaufpreis
79252 Stegen / Eschbach
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Die Gemeinde Stegen/Eschbach hat etwa 4000 Einwohner und liegt mitten im reizvollen Dreisamtal. Genießen Sie das gesunde Klima am Fuße des Schwarzwaldes. Tiefe grüne Wälder, Wiesenland, über 100 km Wander- und Spazierwege, Ruhe und Erholung, beste Aussicht für ein Leben in schönster Landschaft - ländlicher Idylle und viel Abwechslung erwarten Sie.

Im Sommer kann man die vielen Freizeitmöglichkeiten genießen: z.B. Rad- und Wanderwege, das Freibad "Dreisambad" in Kirchzarten, Feste und Aktivitäten in Stegen und den umliegenden Gemeinden.

Im Winter sind für Ski-Fans selbst die Lifte und Langlaufloipen in wenigen Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Die Nähe zur Stadt Freiburg, die vollständige Infrastruktur, auch durch die nahe Nachbargemeinde Kirchzarten, mit Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen, gute Anbindung an den ÖPNV, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Versorgung, hervorragende Gastronomie, Schwimmbad, Golfplatz u.v.m.) sowie die Naturnähe machen diese Gemeinde - zu einem beliebten Wohnort östlich von Freiburg.

Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Energieausweis
Energieausweis
Ausweiserstellung ab dem 1.5.2014
gültig bis 27.11.2030
Energieausweis Art Bedarf
Energieeffiziensklasse G
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 205.4
Primärenergieträger Öl
Befeuerung Öl
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=
Wir benutzen Cookies
Cookies helfen uns bei der Verbesserung unserer Website. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Impressum