Anzahl Objekte auf Ihrer Merkliste: 0

Immobilien - Christian Müller Immobilien

Bahlingen am Kaiserstuhl: gepflegte Produktions-/ und Lagerfläche mit ca. 1.480 ...

  • Außenansicht
  • Individuelle Nutzung
  • Industrielle Nutzung
  • Zugang über Rolltor
  • ABUS Krananlage
  • Hohe Deckenhöhe
  • Büroraum

Objektfilm

externe ObjnrRSBL
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete
ObjektartHallen/Lager/Produktion
ObjekttypHalle
PLZ79353
OrtBahlingen am Kaiserstuhl
LandDeutschland
Gesamtfläche1.479 m²
Lagerfläche1.479 m²
Kaltmiete8.136,30 €
Nebenkosten4.438 €
Warmmiete12.574,30 €
Mietpreis pro qm5,50 €
ProvisionMieterprovision: 2 Monatsnettokaltmieten zzgl. gesetzl. MwSt.
Währung
Kaution3 Monatskaltmieten

Die angebotenen Produktions-/ und Lagerflächen befinden sich im Gewerbegebiet in Bahlingen am Kaiserstuhl.

Sie erstreckt sich über insgesamt ca. 1.480 m² und ist in zwei Bereiche unterteilt. Der gesamte vordere Teil, welcher auch separat genutzt werden kann, ist mit hochwertigem Parket ausgestattet. Diese Räumlichkeiten bieten individuelle und vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Der hintere Hallenteil ist mit einem industriellen Bodenbelag ausgestattet. Durch die Kransysteme von ABUS und das großzügige Rolltor lassen sich auch Maschinen und Fahrzeuge mit größeren Abmessungen bewegen.

Eine Aufteilungsänderung ist nach Rücksprache mit dem Eigentümer möglich.

Stellplätze stehen ausreichend nach Vereinbarung zur Verfügung.

Bahlingen am Kaiserstuhl liegt an der Kaiserstuhlbahn. Diese wird derzeit von der SWEG betrieben, in den kommenden Jahren neu ausgeschrieben und bis 2018 elektrifiziert werden.

Über den Autobahnanschluss der Bundesautobahn 5, Abfahrt 59 (Riegel) aus Karlsruhe oder von der Abfahrt 60 (Teningen) aus Basel kommend, erreicht man Bahlingen jeweils nach rund 5 Kilometern auf gut ausgebauten Land- und Kreisstraßen. Die Kreisstadt Emmendingen ist ca. 10 km entfernt, Freiburg im Breisgau ca. 18 km, Straßburg in Frankreich ca. 70 km und Basel in der Schweiz ca. 90 km.

Die gute Verkehrsanbindung hat zur Ansiedlung vieler namenhafter Unternehmen in dem seit den 1970er Jahren bestehenden Gewerbegebiet am östlichen Ortseingang geführt. Auch wohnen hier viele Pendler, die täglich zur Arbeit in die nahe gelegenen Städte und Gemeinden fahren. Hierzu nutzen sie häufig die öffentlichen Verkehrsmittel wie die Kaiserstuhlbahn oder Busse, aber auch mit dem Fahrrad sind viele Ziele schnell erreichbar.

- Parkett bzw. industrieller Bodenbelag

- Rolltor

- Kransysteme von ABUS

- ca. 1480 m² gesamtfläche

Die Berechnung der Nebenkosten ist abhängig von der jeweiligen Nutzung

Ihre Ansprechpartnerin

Herr Zino Ruch

Bahnhofstraße 3
79199 Kirchzarten

Tel.: 07661-908890 Mobil: 01746555240

Exposé

Drucken

Schreiben Sie uns!

* Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden